Projekte

Haus am Hang mit Hang zur Natur

umgeben von altem Baumbestand mit Blick in die Baumkronen.

Kategorie
Neubau
Funktion
Einfamilienhaus
Adresse
4020 Linz
Nutzfläche
230 m²
Baubeginn
Frühling 2020
Fertigstellung
Frühling 2021

Es kommt nicht oft vor, dass sich die Bauherren noch vor dem Grundstückskauf einen Architekten suchen und ihn bitten für ein mögliches Grundstück ein Vorprojekt zu entwickeln. In diesem Fall war es so. Also entwickelten wir anhand der gemeinsam definierten räumlichen und funktionellen Vorstellungen ein Raumprogramm. So wurde innerhalb von zwei Wochen das zukünftige Wohnkonzept entwickelt.

Dieses sieht einen zweigeschossigen Baukörper mit einer umlaufenden gedeckten Terrasse vor, welche sich Richtung Norden zu einem offenen Nebengebäude und Lager entwickelt. Ein zusätzliches Hanggeschoss mit direktem Gartenzugang dient als Ordination und kann zu einem späteren Zeitpunkt als Einliegerwohnung umfunktioniert werden.
Die Positionierung und Ausformulierung des Baukörpers schafft differenzierte Außenräume. So entstehen ein Vorplatz, ein geschützter Innenhof mit Hausbaum, sowie der eigentliche Garten mit Wiese und Pool.

Neben seiner abstandsbildenden Funktion, ermöglicht der Hof zudem die Schaffung eines intimen und ebenen Platzes, der die Bewohner zum Verweilen einlädt.

Das zentrale Treppenmöbel im Kern des Gebäudes soll in Holz ausgeführt werden und dient den direkt angrenzenden Räumen. Dem Wohnzimmer als Bibliothek, dem Esszimmer als Stauraum, Dem Vorraum als Spiegelwand und zur Treppe hin als schlanke Regalablage.

Die umlaufende Terrasse schafft einen qualitativen Außenraum, der auch wetterunabhängig genutzt werden kann.

Das 1.800 m² große Grundstück, mit einem Höhenunterschied von ca. 14 m und seiner starken Durchgrünung, einem kleinem Bach und altem Baumbestand stellt eine Besonderheit dar.